Personalplanung.

Egal, ob ein Theater mit einem festen Team oder ein großes Festival mit vielen Volunteers – Mit Stager sparst du bei der Dienstplangestaltung eine Menge Zeit. Mit vorgefertigten Veranstaltungsvorlagen erledigst du die Personalplanung im Handumdrehen.

Rooster
Beschikbaarheid

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst

Mit Stager kannst du dein Personal auf verschiedene Arten einplanen. So kannst du die Schichten fest zuteilen oder erst die Verfügbarkeiten deiner Mitarbeiter/innen sammeln und dann einen Dienstplan zusammenstellen. Alternativ kannst du verschiedene Schichten öffnen, sodass sich die Mitarbeiter selbst einplanen können.

Bubbles

Arbeiten in Teams

Mit Stager wird die Planung klarer und einfacher. Teile dein Personal in verschiedene Teams ein, etwa Gastronomie, Produktion und Sicherheit. Wenn ein Dienst für das Gastro-Team verfügbar ist, wird er automatisch allen Gastro-Mitarbeitern angezeigt, sobald sie sich in den Ticketshop einloggen. Im Dienstplan kannst du zudem nach Teams filtern, sodass du jederzeit die Übersicht behältst.

Werk in teams
iPhone agenda

Mitteilungen zu den Schichten + Terminplan

Mit Stager haben deine Mitarbeiter keine Ausrede mehr, wenn sie mal nicht zu einer Schicht erscheinen. Stager benachrichtigt dein Team nämlich per E-Mail, sobald eine Schicht zugewiesen wurde. Außerdem tragen wir die Schicht direkt in den Terminkalender deines Mitarbeiters ein. Das sind schon zwei Ausreden weniger. ;)

Zeiterfassung

Juhu, es ist Zeit für die Lohnabrechnung! Um dir die Arbeit zu erleichtern, kannst du mit Stager ganz einfach eine Stundenübersicht pro Person, Team oder Zeitraum erstellen. Die Zusammenfassung in den übersichtlichen Excel-Dateien kannst du ganz einfach bearbeiten. So sparst du jede Menge Zeit und bezahlst deine Mitarbeiter immer pünktlich!

Loonadministratie
Bubbles

Sehen Sie sich unsere anderen Planungsfunktionen an

Kontaktieren Sie uns! Nächstes Planungs-Feature

Wir verwenden Cookies

Funktionale Cookies gewährleisten die korrekte Funktion der Website, während analytische Cookies verwendet werden, um Aktivitäten und Verhalten auf der Website zu überwachen. Marketing-Cookies werden eingesetzt, um deine Interessen und Vorlieben besser zu verstehen, wodurch relevante Informationen während des Surfens für dich angezeigt werden können.